Dieser Kurs gibt Antworten auf folgende Fragen: 

- Was versteht man unter Korrosion?

- Welche Ursachen führen zu Korrosion?

- In welchen Erscheinungsformen tritt Korrosion auf?

- Wie kann man Werkstücke vor Korrosion schützen?


Dieser Kurs versteht sich als Fortführung und Erweiterung des Kurses "Reibung und Verschleiß".

Nach einer Erweiterung zum Thema "Reibung" werden folgende Fragen diskutiert:

Welche Mechanismen führen zu den verschiedenen Formen des Verschleißes?

Was versteht man unter "Tribologie"?

In diesem Kurs habt ihr die Möglichkeit, das Thema Widerstände und  Schaltung von Widerständen zu üben und zu vertiefen. 

Euch erwarten neben Wiederholungen zu bereits bekannten Themen auch spannende Rechenaufgaben zum Themengebiet.

Viel Spaß beim knobeln und probieren. 


Damit bei der Metallverarbeitung alles läuft "wie geschmiert", setzt die Branche allein in Deutschland jährlich rund 50 000t      Kühlschmierstoffe (KSS) ein.                                                                                                                                                             Dabei kommen die unterschiedlichsten Produkte zur Anwendung. Für jedes Einsatzgebiet gibt es die optimale Lösung.

Kühlschmierstoffe sind Vielkomponentengemische, bei deren Anwendung in der Metallzerspanung die Kühl- und Schmierwirkung im Vordergrund steht.

In diesem Kurs bekommen Sie Informationen zur Einteilung der KSS, zu deren Zusammensetzung und den daraus resultierenden Anwendungen, aber auch zu notwendigen Prüfverfahren und dem Umgang mit dem Gefahrenpotential von KSS.

In diesem Kurs erfahren Sie, was Verschleiß und Reibung sind.

Außerdem wird ein Zusammenhang zur Instandhaltung hergestellt.